Unsere 3 Leckerli Sorten!

Warum haben wir uns für diese Zutaten entschieden?

Apfel & Spirulina

Unsere Sorte Apfel & Spirulina mit unterstützender Wirkung für Verdauung & Immunsystem setzt auf die Super-Alge "Spirulina".

In der Algenfarm von Spirulix, in Oberösterreich, werden hochwertige Blaualgen angebaut die deinen Hund mit reichlich Nährstoffen versorgen!

Das heimische Superfood enthält neben 60 % Proteinen auch Eisen, Magnesium, B-Vitamine und Antioxidantien! 

Dazu kommen Lein- und Kürbismehl aus der steirischen Schalk Mühle in unsere Leckerlis. Sie liefern deinem Hund oft vernachlässigte Ballaststoffe, die zur Gesundheit des Magen-Darm-Trakts beitragen! 

Besonders für B-Vitamine, die als sehr hitzeempfindlich gelten, ist unser Herstellungsverfahren durch schonende Infrarot-Trocknung vorteilhaft. Dieses Verfahren ermöglicht es uns, hitzeempfindliche Vitamine in unseren Leckerlis zu erhalten!

Zum Schluss ist da noch unsere besondere Proteinquelle - die schwarze Soldatenfliege. Sie liefert deinem Hund ein ausgewogenes Amino- und Fettsäureprofil. Da ihr Panzer überwiegend aus Chitin besteht, erhält dein Hund wichtige Ballaststoffe für eine gesunde Darmflora!

Karotte & Bierhefe

Unsere Sorte Karotte & Bierhefe mit unterstützender Wirkung für Haut & Fell nutzt die Kraft der B-Vitamine!

Bierhefe darf unserer Meinung nach in einem Leckerli zur Unterstützung für Haut & Fell auf keinen Fall zu kurz kommen! Sie enthält B-Vitamine, Mineralstoffe wie Eisen, Zink und Selen sowie Mengenelemente wie Natrium, Kalzium, Magnesium und Kalium. 

Durch Beigabe von Ringelblume und Schafgarbe ist das Trio für Haut und Fell komplett! Die österreichische Schafgarbe versorgt deinen Hund mit wichtigen Bitterstoffen, Kalium, Karotin, Vitamin K und Vitamin C und wird durch Ringelblume mit Saponine, Flavonoide und Schleimstoffen perfekt ergänzt! 

Das Kürbismehl aus der steirischen Schalk Mühle liefert deinem Hund wichtige Ballaststoffe. 

Und unsere Proteinquelle - die schwarze Soldatenfliege - deckt essenzielle Amino- und Fettsäuren für deinen Hund ab und versorgt ihn zusätzlich mit wichtigen Ballaststoffen zur Unterstützung seiner Darmflora!

Durch unser spezielles Herstellungsverfahren mittels Infrarot-Technik ist es uns möglich besonders hitzeempfindliche Vitamine in unseren Leckerlis zu erhalten!

Aronia & Hanfsamen

Unsere Sorte Aronia & Hanfsamen mit unterstützender Wirkung für die Gelenke, genau das richtige für Senioren!

Mit Aroniabeere, Hagebutte, Hanfsamen und Löwenzahn unterstützt dieses Leckerli die natürliche Funktion der Gelenke deines Hundes.

Die Aroniabeeren vom Aronia Gut wachsen auf eigens entwickelten Sonnendämmen, wodurch die geschätzten Inhaltsstoffe wie Antioxidantien, Flavonoide, OPC, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente in hoher Konzentration ermöglicht werden. 

Hanfsamen von der Kernölpresse Resch enthalten kein CBD, jedoch schätzen wir sie als Omega-3 und Omega-6 Lieferanten. 

Hagebutten sind ein bewährtes Hausmittel zur Unterstützung der Gelenke, da sie entzündungshemmend wirken. Und auch der österreichische Löwenzahn tut Hunden in höherem Alter gut!

Dazu gesellen sich Kartoffelflocken. Sie haben sich in den letzten Jahren besonders für allergische Hunde bewährt. Kombiniert mit Leinmehl kann dein Hund mit wichtigen Ballaststoffen versorgt werden.

Und zum Schluss noch unsere schwarze Soldatenfliege! Durch ihr ausgewogenes Aminosäurenprofil bietet sie deinem Hund hochwertiges Portein und versorgt ihn zustätzlich mit Ballaststoffen für eine ausgewogene Darmflora!

Close up of a young brown dog looking in the camera Close up of a small white malteser dog with his tongue out and looking into the camera American Staffordshire Dog brown and white coloured eating dog treat from a hand with the fingers in his mouth View from above on a black american staffordshire dog looking at a dog treat beeing hold in a hand above him

Hochverdaulich für jeden Hund und jedes Alter!

Insekten weisen eine Verdaulichkeit von 90% auf. Sie werden von unseren Hunden genauso gut verdaut wie Huhn - das ergaben Studien zur Verträglichkeit von schwarzen Soldatenfliegen. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, lies dir unseren Artikel durch!

Hier geht's zum Artikel

Du brauchst Nachschub?

 3 types of treats from the gs'hund brand standing on a board in the grass
Schnellansicht
Apfel & Spirulina 3er Packerl
Regulärer Preis
€14,70
Regulärer Preis
Verkaufspreis
€14,70
Schnellansicht
Aronia & Hanfsamen 3er Packerl
Regulärer Preis
€14,70
Regulärer Preis
Verkaufspreis
€14,70
Schnellansicht
Karotte & Bierhefe 3er Packerl
Regulärer Preis
€14,70
Regulärer Preis
Verkaufspreis
€14,70
Apfel & Spirulina 3er Packerl Apfel & Spirulina 3er Packerl
Apfel & Spirulina 3er Packerl
Regulärer Preis
€14,70
Regulärer Preis
Verkaufspreis
€14,70
Ins Sackerl
Aronia & Hanfsamen 3er Packerl Aronia & Hanfsamen 3er Packerl
Aronia & Hanfsamen 3er Packerl
Regulärer Preis
€14,70
Regulärer Preis
Verkaufspreis
€14,70
Ins Sackerl
Karotte & Bierhefe 3er Packerl Karotte & Bierhefe 3er Packerl
Karotte & Bierhefe 3er Packerl
Regulärer Preis
€14,70
Regulärer Preis
Verkaufspreis
€14,70
Ins Sackerl

Ein gs'hundes Versprechen

Hochverdaulich

Deckt alle für Hunde essenziellen Amino-
und Fettsäuren ab.

Ressourcenschonend

Spart bis zu 90% der Emissionen
im Napf ein.

Gesund

Mit Tierärzt*innen und Hundeernährungsberater*innen entwickelt.

Hypoallergen

Auch für allergische Hunde geeignet.

Regional

Mit Zutaten aus der Region
in Österreich hergestellt.

Ohne Zusatzstoffe

Wir verzichten auf jegliche Zusatzstoffe.

Reich an Ballaststoffen

Sorgt für eine gesunde Darmflora dank Chitin.

Ohne Schlachtabfälle

Verzichte auf minderwertige Schlachtabfälle.

  • Wie werden schwarze Soldatenfliegen gezüchtet?  

    Wie werden schwarze Soldatenfliegen gezüchtet?

    Du willst wissen wie schwarze Soldatenfliegen gezüchtet werden? Wir haben unsere Züchter von Farmcycle besucht und dir Einblicke in ihren Alltag verschaffen!

    Zum Artikel
  • Wie viel CO2 verursacht mein Hund?  

    Wie viel CO2 verursacht mein Hund?

    Einen Hund zu besitzen schlägt sich auch in unserer Ökobilanz nieder. Besonders Futter kann dabei bis zu 90% der Emissionen ausmachen.

    Zum Artikel