Close up of a man and a woman standing in front of a road and building

Servus!

Wir sind Florian, Gloria, Inès und Max - vier Freunde und Gründer*innen von gs'hund.

Unser Ziel ist es, Gesundheit und Nachhaltigkeit in der Hundefütterung zu kombinieren. Wir arbeiten an Lösungen, wie sich ein nachhaltiger Wandel von Hundefutter realisieren lässt. Insekten schaffen es unseren Planeten zu entlasten und dabei gleichzeitig gesund für unsere Hunde zu sein!

Young man and woman having a presentation in front of people with a slide behin saying now it's your turn

Unsere Vision

Mit gs´hund wollen wir den Hundefuttermarkt nachhaltig umkrempeln!

Rind, Schwein und Huhn sind nicht die einzigen tierischen Proteinquellen, die wir unseren Hunden füttern können. Insekten haben ein großes Potential konventionelles Fleisch zu ersetzen! Sie versorgen unsere Vierbeiner mit essenziellen Amino- und Fettsäuren - genauso wie Fleisch! In der Zucht entfalten sie dann ihr Talent mit einem Bruchteil der Ressourcen auszukommen und diese in hochwertiges Protein umzuwandeln.

Two young women standing in a street with their dogs smiling into the camera

Was uns antreibt

Der Wunsch nach einer besseren Zukunft!

Wir wollen nicht Teil einer Welt sein die sich selbst zerstört. Es gibt so viele Lösungen die darauf warten angenommen zu werden, deshalb setzen wir alles daran, Insekten in der Hundefütterung voranzutreiben!

Unser Motor dabei sind unsere Hunde, denn ohne sie wäre unsere Idee vermutlich gar nicht erst entstanden.

Unsere Werte

Ein gesundes Hundefutter

Für ein ausgewogenes und fittes Hundeleben ist eine gesunde Ernährung essenziell. Genau wie bei uns Menschen! Und damit wir das ermöglichen können, entwickleln wir unsere Rezepte gemeinsam mit Tierärzt*innen und Hundeernährungsberater*innen, denn das wichtigste für uns, ist ein gesunder Hund!

Ein klimafreundliches Produkt

Insekten bilden eine ressourcenschonende und klimafreundliche Alternative zu Fleisch. Sie bieten eine Chance unsere Landwirtschaft an die neuen Herausforderungen unserer Welt anzupassen und dabei auf tierisches Protein in der Hundefütterung nicht verzichten zu müssen!

Ganzheitliche Nachhaltigkeit

Wir achten bei unseren Produkten auf die gesamte Wertschöpfungskette. Von unseren Rohstoffen über den Transport bis hin zur Entsorgung, schauen wir auf die gesamten Auswirkungen unseres Handelns und versuchen diese bestmöglich zu reduzieren!

Kurze Transportwege

Wir wollen so viele Rohstoffe wie möglich regional schöpfen. Österreich hat genug Superfoods zu bieten die im Hundefutter genutzt werden können. Es braucht keine exotischen Zutaten aus Übersee!

Recycelbare Verpackung

Wir investieren viel Zeit und Überlegung bei der Wahl unserer Verpackungen. Uns ist es wichtig recycelbare Materialien zu nutzen die, wenn möglich, auch noch eine geringe ökologische Auswirkung haben!

Ein transparentes Unternehmen

Wir wollen, dass du weißt von wem du dein Futter bekommst, deshalb zeigen wir dir wer an der Erzeugung unseres Hundefutters beteiligt ist. Du sollst wissen woher und von wem dein Hundefutter stammt!

Faktenbasierte Kommunikation

Insekten sind für dich vielleicht noch etwas Neues, deshalb wollen wir dich darüber informieren. Das geschieht bei uns immer faktenbasiert, das heißt du erhälst Zugriff auf jede Quelle die wir in unseren Aussagen nutzen, damit du dir selbst ein Bild davon machen kannst!

Freude am Füttern

Deinem Hund soll es schmecken! Ohne seine Zustimmung geht es nicht. Aus diesem Grund beziehen wir dich und deinen Hund bei neuen Produkttests mit ein und lassen ihn entscheiden, welches Rezept ihm am besten schmeckt!